Tangle, Tangle, Tangle...

Tanglen ist das Eintauchen in den Moment, das Verweilen im Hier und Jetzt.  Schaffe dir deinen Moment jenseits der Zeit. Kreativ sein. Entspannen. Aufatmen der Seele. Achtsamkeit.

Zentangle® ist eine einfach zu erlernende, entspannende Zeichenmethode -- und mehr als das. Mit einem schwarzen Fineliner zeichnet man Muster und schattiert sie anschließend mit Bleistift. Überall um uns herum können wir solche Muster finden, wenn wir darauf achten: Zäune, Bauwerke, Dachziegel, Strickmuster, Vogelspuren usw. Beim Tanglen werden komplexe Muster in einfache Einzelschritte zerlegt. Strich für Strich, langsam und  kontinuierlich aufeinander aufbauend werden die Linien miteinander verwoben. Es kommt auf den Prozess an, achtsam jeden Strich zu setzen, wahrzunehmen, zu entwickeln. Es gibt keine Fehler -- nur neue Möglichkeiten. So entstehen wunderschöne, vielschichtige und individuell unterschiedliche Bilder, wie ein Fingerabdruck der Seele. Die Zeichnungen werden auf einem besonderen Papier angefertigt, dem nur etwa 9x9cm großen Zentangle®-Tile. Das Zeichnen auf dem Zentangle®-Tile heißt auch tanglen Alles, was vom Format der kleinen Papierkacheln abweicht oder in Farbe gestaltet wird, ist ZIA = zentangle® inspired art, also von Zentangle® inspirierte Kunst. 

Das Wort Zentangle® ist eine Zusammensetzung der Begriffe Zen und tangle. Zen steht für den meditativen Anteil der Zentangle®-Methode und wurde abgeleitet von der  Zen-Meditation. Tangle, das heißt soviel wie "wirrwarr" oder "verworren". Es bezieht sich auf die abstrakte Natur der Zeichnungen. Begründet wurde die Zentangle®-Methode von Maria Thomas und Rick Roberts. Maria hat als Künstlerin und Kalligraphin den kreativen Part beigetragen, Rick war u.a. 17 Jahre lang buddhistischer Mönch und hat den meditativen Part eingebracht. Mittlerweile gibt es weit über 100 "offizielle Muster", die die beiden in so einfache Schritte zerlegt haben, dass fast jede und jeder sie nachzeichnen kann. Alles ist möglich, einen Strich nach dem anderen. Zentangle® ist auch der Name ihrer Firma (Zentangle Inc.) und ein eingetragenes Markenzeichen. Mehr unter: zentangle.com. Für Beispiele s. Galerie oder Start.

Hochsensibilität: Vielleicht ist das für Sie auch interessant?

Hochsensibilität wird in letzter Zeit verstärkt beforscht und wird auch in den Medien präsenter.

Für einige Hochsensible kann Zentangle® genau das Richtige sein, weil es helfen kann, aus der Reizüberflutung in die Ruhe zu kommen. Wenn du generell am Thema Hochsensibilität interessiert bist, dann schau doch mal bei Luca Rohleder vorbei:

www.HochsensiblePersonen.com